Mein Warenkorb

Keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

  

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote an Verbraucher erfolgen auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Mit Aufgabe seiner Bestellung und unserer Auftragsbestätigung per Email an den Käufer, erklärt sich der Käufer mit dieser Vertragsgrundlage einverstanden. Anwendbares Recht: es gilt das Recht der Republik Litauen.

1. Informationspflichten des Käufers

1.1 Der Käufer ist verpflichtet, bei seiner Registrierung (Anmelden) nur wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Änderungen der für unsere Geschäftsbeziehung wichtigen Daten (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Verbrauchereigenschaft) hat uns der Käufer bei laufender Bestellung unverzüglich, sonst vor der nächsten Bestellung mitzuteilen. Werden uns falsche Daten mitgeteilt, sind wir zum Rücktritt von bereits geschlossenen Verträgen und zur Sperrung unseres Online-Shops für diesen Käufer berechtigt. Der Käufer gewährleistet, dass die von ihm angegebene E-Mail-Adresse erreichbar ist.

1.2 Unmittelbar nach Aufgabe seiner Bestellung erhält der Käufer von uns per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Der Käufer verpflichtet sich, uns unverzüglich zu informieren, wenn er diese Bestätigung nicht zeitnah erhalten hat.

1.3 Für seinen Zugang zu unserem Online-Shop erhält der Käufer ein Passwort. Er verpflichtet sich, das Passwort vertraulich zu behandeln und unbefugten Dritten nicht zugänglich zu machen. Für einen Missbrauch der Passwortes, den der Käufer verursacht hat, übernehmen wir keine Haftung.

2. Vertragsabschluss im Online-Shop

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch anklicken des Buttons “Zahlungspflichtig bestellen” geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolg zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

3. Preise

3.1 Soweit nichts anderes vereinbart wird, gelten die in der Bestellung aufgeführten Preise.

3.2 Die Preise verstehen sich einschließlich der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen litauischen Mehrwertsteuer (21%) zuzüglich der in der Bestellung ausgewiesenen Frachtkosten. Bei der Lieferungen in ein Land, das nicht Mitglied der EU ist, ermäßigt sich der Preis um die litauische Mehrwertsteuer. Der Käufer hat in diesem Fall jedoch die bei der Einfuhr entstehenden Zölle und Einfuhrumsatzsteuer unmittelbar zu tragen. Er stellt uns diesbezüglich von jeder Inanspruchnahme frei.

4. Versand

4.1 Der Versand Ihrer bestellten Waren erfolgt generell nach dem Zahlungseingang auf unserem Konto. Die Lieferung der Artikel erfolgt- soweit nichts anderes mit dem Kunden vereinbart ist- auf dem Versandwege an die vom Kunden mitgeteilte Lieferanschrift.

4.2 Der Versand der vom Kunden gekauften Artikel erfolgt im Fall einer Zahlung durch Banküberweisung oder Paypal innerhalb von 5 Werktagen nach Zahlungseingang.

4.3 Warenlieferungen sind vom Kunden auf etwaige Transportschäden zu überprüfen. Im Fall äußerlich erkennbarer Transportschäden verpflichtet sich der Kunde, diese Schäden auf den jeweiligen Versandpapieren zu vermerken und vom Zusteller quittieren zu lassen; wird die Lieferung nicht zurückgewiesen, ist die Verpackung aufzubewahren.

4.4 Ist der (teilweise) Verlust oder die Beschädigung der Ware äußerlich nicht erkennbar, hat der Kunde dies uns innerhalb von 5 Tagen nach Ablieferung oder aber zumindest binnen 7 Tagen nach Ablieferung dem Transportunternehmen anzuzeigen, um so zu gewähren, dass etwaige Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen geltend gemacht werden.

5. Zahlung

Unsere Rechnungen sind per Vorauskasse (www.paysera.com, paypal, Banküberweisung) zahlbar. Eine Zahlung gilt erst dann erfolg, wenn wir über den Betrag verfügen können.

6. Datenschutz

6.1 Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Pesonenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung außschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

6.2 Ihre pesonenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich.

7. Widerrufsrecht

7.1 Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

7.2 Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie die Waren in Besitz genommen haben.

7.3 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (per E-Mail) über Ihren Entschluß, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

7.4 Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

7.5 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen die Zahlung, die wir von Ihnen erhalten haben, exklusive der Versandkosten, unverzüglich und spätestens binnen 30 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben. Sie sollen die Ware spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an den Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, auf Ihre eigenen Kosten zurück an uns senden.

7.6 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Für die Artikel, die nach dem individuellen Wunsch des Kunden (Sondergröße, Farbe usw.) angefertigt sind, gilt das Rückgaberecht nicht.

7.7 Wenn die Ware im Zeitpunkt des Kaufes Mängel aufweist, hat der Käufer das Recht:

  1. auf kostenlose Reparatur bzw. Ersatzlieferung durch Verkäufer;
  2. auf kostenlosen Austausch durch Verkäufer;
  3. auf den Preisnachlass;
  4. auf den Widerruf des Kaufvertrags und Ersattung des Kaufpreises.

8. Rechtliche Hinweise zur Webseite

Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet.

  

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

I. Anwendungsbereich

1. Die Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten von Kunden (im Folgenden: Sie) im E-Shop www.leinenboutique.de (im Folgenden: E-Shop), der Birzu AB „Siulas“ (im Folgenden: wir. Vertreten durch Direktor Vidmantas Grazinys) gehört.

2. Wenn Sie Ihre persönliche Daten im E-Shop eingeben, stimmen Sie zu, dass Ihre Daten gemäß der Datenschutzerklärung, den AGBs und anderen gesetzlichen Bestimmungen für die angegebenen Zwecke, auf der angegebenen Weise gesammelt, verarbeitet und genutzt werden.

II. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

3. Wir können unter folgenden Umständen personenbezogene Daten verarbeiten:

– mit Ihrer Einwilligung;

– bei Bestehen einer vertraglichen Verpflichtung (ein Vertrag zwischen uns und einem Kunden);

- zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (nach EU- oder nationalem Recht);

4. Wir respektieren Ihre Privats- und Persönlichkeitssphäre. Ihre personenbezogenen Daten (Vor-, Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Daten über Ihre Bestellungen und andere Daten) werden für diese Zwecke verarbeitet:

– Bearbeitung Ihrer Bestellung.

– Kommunikation mit Ihnen (z. B. die Auskunft über Waren im E-Shop per E-Mail geben).

– für finanzielle Dokumente (z. B., Ausschreiben einer Vorausrechnung oder Rechnung).

– identifizieren, Probleme beseitigen, wenn etwas mit bestellten Waren oder Ihrer Lieferung nicht in Ordnung ist.

– bei anderen vertraglichen Verpflichtungen;

– für Produktempfehlungen, zum Informieren (wenn Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Sie können dem jederzeit widersprechen);

5. Für unsere Statistik können wir Ihre nicht direkt auf Person bezogene Daten (z. B. Daten über bestellte Waren) nutzen. Diese Daten werden von uns nur ohne konkreten Bezug zu Personen (z. B. durch Anonymisierung) gespeichert und verwendet.

6. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten vor Gefahren durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung, oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Informationsübertragung durch Internet, E-Mail und Mobilfunknetz ist aber nicht ganz sicher. Die Informationsübertragung durch erwähnte Weise ist auf Ihr eigenes Risiko.

7. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen. Speicherung von personenbezogenen Daten ist nicht länger als im Punkt 4 die erwähnten Zwecke verlangen.

III. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

8. Wir haben Recht, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben in folgenden Fällen: - zu den in Punkt 4 genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang (z. B. Weitergabe Ihrer Lieferadresse an ein Versandunternehmen). - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung.

IV. Ihr Recht und Pflicht

9. Sie sind verpflichtet, korrekte und vollständige personenbezogene Daten im E-Shop anzugeben. Wenn ein Schaden dadurch entsteht, dass Sie nicht korrekte Daten angegeben haben, sind wir dafür nicht verantwortlich.

10. Sie haben Recht jederzeit die bei der Registrierung angegebene Information zu ändern und / oder zu aktualisieren.

11. Sie haben Recht, Ihr Account zu löschen. Alle Daten Ihrer Bestellungen werden in dem Fall gelöscht oder anonymisiert. Die Sperrung und Löschung von Daten erfolgt gemäß den gesetzlichen Vorgaben und dem Punkt 7.

12. Sie haben u. a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen.

13. Bei allen Fragen zum Datenschutz können Sie uns -per E-Mail unter duomenuapsauga@siulas.lt -per Post unter AB "Siulas", Astravo 17, 41190 Birzai, Litauen. kontaktieren.  

V.Cookies

14. Wenn Sie unseren E-Shop besuchen, legen wir Informationen in Form eines "Cookies" auf Ihrem Computer ab, der bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wieder erkannt wird. Ein Cookie ist eine kurze Textinformation, die als Hypertext-Transfer-Protocol-Header übertragen wird. Wir verwenden Cookies, um z. B. Sie als Benutzer des E-Shops zu erkennen, die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

15. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, dann stellen Sie bitte Ihren Internetbrowser so ein, dass er Cookies von Ihrem Computer löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Es kann dann allerdings sein, dass Sie nicht sämtliche Funktionen von E-Shop voll umfänglich nutzen können. 

VI. Abschlussbericht

Die Datenschutzerklärung gilt ab 25.05.2018. Wir haben Recht, teilweise oder völlig die Datenschutzerklärung zu ändern. Darüber informieren wir Sie auf der ersten Seite unseres E-Shops.