Leinen Boutique

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

I. Anwendungsbereich

1. Die Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten von Kunden (im Folgenden: Sie) im E-Shop leinenboutique.de (im Folgenden: E-Shop), der Birzu AB „Siulas“ (im Folgenden: wir. Vertreten durch Direktor Vidmantas Grazinys) gehört.

2. Wenn Sie Ihre persönliche Daten im E-Shop eingeben, stimmen Sie zu, dass Ihre Daten gemäß der Datenschutzerklärung, den AGBs und anderen gesetzlichen Bestimmungen für die angegebenen Zwecke, auf der angegebenen Weise gesammelt, verarbeitet und genutzt werden.

II. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

3. Wir können unter folgenden Umständen personenbezogene Daten verarbeiten:

– mit Ihrer Einwilligung;

– bei Bestehen einer vertraglichen Verpflichtung (ein Vertrag zwischen uns und einem Kunden);

– zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (nach EU- oder nationalem Recht);

4. Wir respektieren Ihre Privats- und Persönlichkeitssphäre. Ihre personenbezogenen Daten (Vor-, Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Daten über Ihre Bestellungen und andere Daten) werden für diese Zwecke verarbeitet:

– Bearbeitung Ihrer Bestellung.

– Kommunikation mit Ihnen (z. B. die Auskunft über Waren im E-Shop per E-Mail geben).

– für finanzielle Dokumente (z. B., Ausschreiben einer Vorausrechnung oder Rechnung).

– identifizieren, Probleme beseitigen, wenn etwas mit bestellten Waren oder Ihrer Lieferung nicht in Ordnung ist.

– bei anderen vertraglichen Verpflichtungen;

– für Produktempfehlungen, zum Informieren (wenn Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Sie können dem jederzeit widersprechen);

5. Für unsere Statistik können wir Ihre nicht direkt auf Person bezogene Daten (z. B. Daten über bestellte Waren) nutzen. Diese Daten werden von uns nur ohne konkreten Bezug zu Personen (z. B. durch Anonymisierung) gespeichert und verwendet.

6. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten vor Gefahren durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung, oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Informationsübertragung durch Internet, E-Mail und Mobilfunknetz ist aber nicht ganz sicher. Die Informationsübertragung durch erwähnte Weise ist auf Ihr eigenes Risiko.

7. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen. Speicherung von personenbezogenen Daten ist nicht länger als im Punkt 4 die erwähnten Zwecke verlangen.

III. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

8. Wir haben Recht, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben in folgenden Fällen: – zu den in Punkt 4 genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang (z. B. Weitergabe Ihrer Lieferadresse an ein Versandunternehmen). – zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung.

IV. Ihr Recht und Pflicht

9. Sie sind verpflichtet, korrekte und vollständige personenbezogene Daten im E-Shop anzugeben. Wenn ein Schaden dadurch entsteht, dass Sie nicht korrekte Daten angegeben haben, sind wir dafür nicht verantwortlich.

10. Sie haben Recht jederzeit die bei der Registrierung angegebene Information zu ändern und / oder zu aktualisieren.

11. Sie haben Recht, Ihr Account zu löschen. Alle Daten Ihrer Bestellungen werden in dem Fall gelöscht oder anonymisiert. Die Sperrung und Löschung von Daten erfolgt gemäß den gesetzlichen Vorgaben und dem Punkt 7.

12. Sie haben u. a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen.

13. Bei allen Fragen zum Datenschutz können Sie uns -per E-Mail unter duomenuapsauga@siulas.lt -per Post unter AB “Siulas”, Astravo 17, 41190 Birzai, Litauen. kontaktieren.  

V.Cookies

14. Wenn Sie unseren E-Shop besuchen, legen wir Informationen in Form eines “Cookies” auf Ihrem Computer ab, der bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wieder erkannt wird. Ein Cookie ist eine kurze Textinformation, die als Hypertext-Transfer-Protocol-Header übertragen wird. Wir verwenden Cookies, um z. B. Sie als Benutzer des E-Shops zu erkennen, die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

15. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, dann stellen Sie bitte Ihren Internetbrowser so ein, dass er Cookies von Ihrem Computer löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Es kann dann allerdings sein, dass Sie nicht sämtliche Funktionen von E-Shop voll umfänglich nutzen können. 

VI. Abschlussbericht

Die Datenschutzerklärung gilt ab 25.05.2018. Wir haben Recht, teilweise oder völlig die Datenschutzerklärung zu ändern. Darüber informieren wir Sie auf der ersten Seite unseres E-Shops.

Scroll to Top